Einladung zur LWF

Margret Weirauch – Ihre Raumentfaltung präsentierte sich auf der Messe „Leben-Wohnen-Freizeit“ in Ulm vom 11. – 19. März 2017

 

Was hab ich auf der Messe eigentlich gemacht? Das werden sich so einige gefragt haben, die an meinem Stand vorbeigelaufen sind. Denn, ich hatte keinen Text. Da stand nicht groß da, was ich genau mache. Da stand nur „Margret Weirauch – Ihre Raumentfaltung“ und natürlich mein Logo.

Messestand komplett
Messestand Margret Weirauch - Ihre Raumentfaltung

Viele Messebesucher blieben verwirrt zurück

Und das war auch gewollt. Denn nicht jeder kann mit hochwertiger Wandgestaltung etwas anfangen. Der Kenner jedoch, die wenigen Auserlesenen, die, die verstanden haben, was den Reiz von Blattmetall ausmacht - die erkannten sofort an meinem Banner, mit dem großen Druck einer vergoldeten Wand und dem umherflirrenden Schlagmetall, um was es sich handelte.

Laptop mit Gold
Vergolden und Verkupfern eines Applelaptops auf der Messe Margret Weirauch - Ihre Raumentfaltung

Gold lockt am Messestand

Um den Besuchern am Stand auch etwas zu zeigen, vergoldete ich und meine Kollegin verschiedenste Kleinigkeiten. Unter anderem drei  kleine Schmetterlinge aus Gips, einen Bilderrahmen in Miniaturausführung und einen Laptop von Apple. Das verwendete Schlagmetall flog bei jedem Windhauch herum und lockte die Besucher an. Bastelfreudige Kinder und Erwachsene konnten sich etwas von den Resten in Tüten abpacken und mit nach Hause nehmen. Außerdem verschenkten wir mein erstes Produkt, kleine handgefertigte Aufkleber aus Gold, Silber und Kupfer zum Basteln und Dekorieren für alle Oberflächen. Meine limitierte Kunstdruckserie „Elfchen“ war auch dabei.

Messeneuheit: Kollektion „VISION"

Mein Stand war gleich im Eingangsbereich des Foyers vor der Kunstausstellung Kunstschimmer. Wir präsentierten meine neue Kollektion „VISION“. Eine Auswahl an Oberflächendesigns, geeignet für nahezu alle Oberflächen. Dafür hatte ich einen handgefertigten Musterfächer dabei und alle 16 Techniken der Kollektion auch auf Tafeln  im Gepäck.  Diese wurden auf einer Staffelei aufgestellt. Ein sehr schöner Stand und farblich ansprechend, wie alle fanden. An den Wochenenden war es voll. Dafür waren die Besucherzahlen von Montag bis Freitag wie erwartet sehr gering. Trotz anstrengender 9 Tage, eine gelungene Messe!

Mein Dank geht an:

www.inspiration-alt.de für die Messetheke,

www.design-pro-mille.de für die Werbeunterlagen,

www.keramik-urnen-klaiber.de für die Dekoration am Stand,

Kathrin Lenz, Annemarie Mann, Ruth und Dominik Sautter für die Hilfe am Stand.

    

MIT LIEBE UND SORGFALT

GEARBEITET 

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität und Einzigartigkeit meiner Arbeiten.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.